Skip to main content

Babyphone mit Kamera Vergleich

Mit unserem Babyphone mit Kamera Vergleich finden Sie schnell und einfach das passende Babyphone mit Kamera

Babyphone mit Kamera

Die besten Babyphone mit Kamera im Vergleich

Wie Sie das richtige Babyphone mit Kamera finden und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie hier. Mit unabhängigen und transparenten Informationen, Erfahrungen und Produktvergleichen – von Eltern für Eltern. 

Jetzt vergleichen und günstig online bestellen!

Babyphone mit Kamera Vergleich
12345
NUK Babyphone Eco Control+ Video Test Vergleichssieger Philips Avent SCD630 Test LUVION Babyphone Avent Babyphone mit Kamera Preis-Leistungs-Sieger HelloBaby HB24 Babyphone Preis-Tipp
ModellNUK Eco Control+ VideoPhilips Avent SCD 630/26Luvion ESSENTIALPhilips Avent SCD620/26HelloBaby HB24
Preis

151,71 € 258,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

226,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

78,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Reichweitebis 300mbis300mbis 250mbis 300mbis 300m
Gegensprechfunktion
Schlaflieder
Tages- und Nachtansicht
Preis

151,71 € 258,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

226,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

78,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum AngebotDetails Zum AngebotDetails Zum AngebotDetails Zum AngebotDetails Zum Angebot

NUK_EcoNUK Eco Control+ Video

★★★★★

EUR 151,71

  • sehr gute Kamera und großer Bildschirm
  • hohe Reichweite bis zu 300 Meter
  • 100% strahlenfrei bei Eco-Mode

Philips_SCDPhilipsAvent SCD 620

★★★★

Hier auf Amazon.de

  • 2,7 Zoll (6,9 cm) Farbdisplay
  • hohe Reichweite bis zu 300 Meter
  • Lange Akku-Betriebszeit bis 10 Std.

HelloBabyHelloBaby HB24

★★★★

EUR 78,99

  • 2,4 Zoll Farb LCD-Schirm
  • einfache Bedienung
  • bis 4 Kameras möglich

Mehr Babyphone mit Kamera?

Babyphon mit Kamera – Ratgeber

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Babyphone mit Kamera hilft Eltern bei der Schlaf-Überwachung Ihres Babys, ohne dass Sie sich im selben Raum befinden müssen. So können Sie im Alltag Ihren Aufgaben nachgehen oder einfach mal relaxen.​
  • Überprüfen Sie vor dem Kauf die vom Gerät ausgehende Strahlenbelastung. Einige Hersteller bieten hierfür einen besonderen Eco-Modus, der die Strahlen reduziert oder sogar 100% frei davon ist.
Babyphone mit Kamera Test
Mit nur einem kurzen Blick auf den Bildschirm des Babyphones können Eltern immer genau sehen, ob ihr Nachwuchs gemütlich schläft, oder ob das Baby Ihre Hilfe benötigt.
  • Welches Babyphone am besten zu Ihnen passt, was Sie beim Kauf beachten sollten und wo es die günstigsten Angebote gibt, finden Sie hier in unserem Babyphone mit Kamera Vergleich und Ratgeber. Und das alles unabhängig und transparent - von Eltern für Eltern.

Tipps zum Kauf: darauf sollten Sie achten

So vielseitig das Angebot an Babyphones mit Kamera ist, so vielseitig sind auch die Modelle und deren Funktionen. Nicht immer muss das teuerste Babyphone mit Kamera das Beste sein – entscheidend ist, welche Funktionen für Sie wichtig sind. Unser Babyphone mit Kamera Vergleich hilft Ihnen dabei, Ihren persönlichen Testsieger zu finden.

 

Auf folgende Kriterien sollten Sie beim Kauf besonders achten:

Eine sichere und störungsfreie Verbindung ermöglicht eine optimale Sicht auf das schlafende Kind. Moderne Babyphones mit Kamera sind durch einen automatischen Kanalwechsel abhörsicher.

Auch die Reichweite des Babyphones stellt ein wichtiges Kaufkriterium dar. Die meisten Hersteller versprechen eine Innenreichweite von zwischen 30 und 50 Metern sowie eine Außenreichweite von bis zu 300 Metern. Diese Zahlen können je nach Einsatzort variieren (z.B. durch landschaftliche Gegebenheiten oder Wände in Gebäuden). TIPP: Mit einem Babyphone, das eine Innenreichweite von 50 Metern und einer Außenreichweite von max. 300 Metern hat, gehen Sie auf Nummer Sicher.

Gute Babyphones mit Kamera sind besonders Strahlungsarm und energiesparend. Durch Eco-Modus und VOX-Funktionen wird sichergestellt, dass sich die Einheiten (Kamera im Kinderzimmer und Babyphone mit Monitor bei den Eltern) nur dann automatisch verbinden, wenn das Baby ein Geräusch von sich gibt oder sich bewegt. Schläft Ihr Kind gemütlich, schaltet das Babyphone automatisch in den „Spar- bzw. Ruhemodus“. Durch diese beiden Funktionen wird nicht nur der Energieverbrauch des Babyphone reduziert, sondern auch die Strahlung. 

Gute und moderne Babyphone sind heutzutage mit zahlreichen Zusatzfunktionen ausgestattet. Diese schaffen ein erhöhtes Maß an Sicherheit für das Baby sowie zusätzlich mehr Flexibilität für die Eltern.

 

Diese Zusatz-Funktionen sind sinnvoll:

Wählen Sie ein beruhigendes Schlaflied, schalten Sie ein sanftes Nachtlicht an oder sprechen Sie über die Gegensprechfunktion mit Ihrem Baby, um ihm nah zu sein. Eine beruhigende Melodie oder die vertraute Stimme der Eltern kann beim Einschlafen oder dem sanften Weiterschlafen sehr hilfreich sein. So kann das Babyphone auch in diesen Momenten eine echte Unterstützung sein.

Mit Hilfe eines Temperatursensors und ggf. einem individuellen Warnsignal können Sie das Raumklima im Zimmer Ihres Babys überwachen. Ein individueller Temperatursensor informiert Sie umgehend bei Veränderungen. So ist es im Schlafzimmer Ihres Babys nie zu kalt oder zu warm.

Moderne Babyphone mit Kamera verfügen über einen automatische Tag- und Nachtansicht. So können Sie Ihr Baby auch im Dunklen genau sehen.

Beliebte Babyphone Hersteller

Führende Hersteller bieten das Optimum in Sachen Qualität, Funktionalität und Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Hersteller sind bei Eltern besonders beliebt:Philips AVENTNUKAudiolineAngelcareMotorolaSunluxyHelloBabyXSource.

Fragen und Antworten rund um das Thema Babyphone mit Kamera

Wer sich beim Kauf des passenden Babyphones noch etwas unsicher ist, findet hier in unserem Babyphone mit Kamera Vergleich Antworten zu häufigen Fragen sowie umfangreiche Informationen und Tipps zum Kauf.

Es gibt eine Vielzahl an Herstellern und Modellen von Babyphones mit Kamera. Unser Babyphone mit Kamera Vergleich soll Sie dabei unterstützen das für Sie passende Produkt zu finden. Hier finden Sie unabhängige und transparente Informationen von Eltern für Eltern.

Grundsätzlich muss diese Frage natürlich jeder für sich selbst beantworten. Mit unserer Erfahrung als Eltern und dem Feedback, das wir von vielen anderen Eltern erhalten, ist die Kamera jedoch eine sehr sinnvolle Ergänzung, sodass sich die Anschaffung aus unserer Sicht klar lohnt. Warum? Ein Babyphone mit Kamera ist der Schutzengel für mehr Sicherheit im Kinderzimmer. Dies ist eine gute Investition, denn es hilft Eltern bei der Schlaf-Überwachung Ihres Babys, ohne dass Sie sich im selben Raum befinden müssen. So können Sie im Alltag Ihren Aufgaben nachgehen oder einfach mal relaxen. Sie können sofort reagieren, wenn die Situation es erfordert. Sie werfen einen Blick auf den Monitor und haben Dank der Ton- und Videoüberwachung sofort Gewissheit, ob Ihr Nachwuchs friedlich schlummert, oder ob er Ihre Hilfe benötigt. Das bedeutet mehr Sicherheit für Ihr Baby und macht Eltern im Alltag unabhängiger und flexibler.​

Das Babyphone mit Kamera ist eine sehr nützliche Ergänzung zum „klassischen Babyphone“. Im Vergleich zum klassischen Babyphone verfügt das Babyphone mit Kamera, zusätzlich zur Tonübertragung, über eine Kamera mit Mikrofon. Das Empfängermodul, dass Sie als Eltern haben, verfügt dann über einen integrierten Bildschirm. So können Eltern bequem aus der Entfernung am Bildschirm beobachten, ob das Baby friedlich schläft oder ob es in diesem Moment Ihre Hilfe braucht.

Apps und Webcam, zusammen mit einem Smartphone, können eine Alternative sein, jedoch gibt es dabei zu beachten, dass diese Babyphone-Alternativen häufig große Abstriche in der Bedienbarkeit und Sicherheit machen sowie beim Thema zusätzlicher Strahlenbelastung. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen ein „normales“ Babyphone mit Kamera. Denn das Wohl der Kleinen steht schließlich im Vordergrund.

Das Thema Strahlenbelastung durch Babyphone beschäftigt viele Eltern im Zusammenhang mit dem Kauf eines geeigneten Babyphones. In zahlreichen renommierten Tests und Experten-Ratgebern wurde bereits häufig beschrieben, dass die Strahlenbelastung durch Babyphone gemessenen Feldstärken weit unter den Grenzwerten liegen. Nach derzeitiger wissenschaftlicher Kenntnis besteht daher keine konkrete Gesundheitsgefahr. Dennoch machen sich besorgte Eltern Gedanken um die Gesundheit und Sicherheit ihres Babys. Wir empfehlen daher einige Tipps zur Reduzierung der Strahlenbelastung zu beachten und ein Babyphone auszuwählen, dass über gewisse Funktionen verfügt, dass die Strahlenbelastung durch Babyphone minimiert. Dies sind z.B. Babyphone mit einem so genannten Eco-Modus. Dieser Eco-Modus kann die vom Gerät ausgehende Strahlenbelastung deutlich bzw. sogar um 100% zu reduzieren.

Unser Tipp – Strahlungsarme Babyphones:

Beim Kauf eines Babyphones haben Sie die Wahl zwischen einem analogen und digitalen Babyphone. Wer den Markt der Babyphones etwas beobachtet, wird schnell feststellen, dass gute und moderne Babyphones verstärkt digitale Babyphone sind.

Analoge Babyphones senden in der Regel unverschlüsselt und sind demnach nicht abhörsicher. Zudem besitzen sie in der Regel weniger Kanälen im Vergleich zu digitalen Babyphones, was vermehrte Störungen der Übertragung bedeuten kann. Im Vergleich zu digitalen Geräten ist zudem die Übertragungsqualität häufig deutlich schlechter.

Jetzt bleibt natürlich die Frage, welche Vorteile ein analoges Babyphone bietet – dies lässt sich relativ schnell auf den Punkt bringen: der Hauptvorteil analoger Babyphones ist die zum Teil deutlich geringere Strahlen-Belastung durch Elektrosmog. Sie bieten damit also eine sicherere Umgebung für die Gesundheit von Babys.

Es ist jedoch festzustellen, dass auch digitale Babyphone mit der Strahlenbelastung deutlich unter den Grenzwerten liegen und keine Gesundheitsgefahren (laut vieler Experten und renommierter Tests) davon ausgehen.

Digitale Babyphones senden verschlüsselt, weshalb sie als abhörsicher gelten. Die Übertragung zwischen Sender- und Empfänger-Einheit erfolgt auf der DECT- oder FHSS-Funktechnik. Dabei gelten beide Techniken als besonders abhörsicher und störungsfrei. Durch die automatische Kanalwahl wird eine störungsfreie Übertragung gewährleistet.

Digitale Babyphones stehen allerdings in der Kritik, eine höhere Strahlenbelastung zu haben. Im Gegensatz zu analogen Babyphone-Modellen arbeiten sie mit stärkeren hochfrequenten Mikrowellen. Gute digitale Babyphones verfügen aber über einen ECO-Modus. Dieser senkt nicht nur den Stromverbrauch, sondernreduziert auch deutlich die elektromagnetische Strahlung, je nach Modus sogar bis auf Null.

Zudem sind die Strahlung auch bei digitalen Babyphones nach heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen gesundheitlich unbedenklich! Nähere Informationen zum Thema Babyphone und Strahlung sowie strahlungsarme Babyphones finden Sie: hier.

Generell gilt aber beim Thema Babyphone und Strahlung, dass man die Sendeeinheit in einem Abstand von mindestens 1 Meter zum Baby aufgestellt wird. Durch die Einhaltung des Mindestabstandes ist Ihr Nachwuchst optimal geschützt.

Fazit & Empfehlung

  • In unserem Babyphone mit Kamera Vergleich haben wir die Top-Modelle genauer unter die Lupe genommen und miteinander verglichen. Ein Babyphone mit Kamera ist der Schutzengel für mehr Sicherheit im Kinderzimmer. Dies ist eine gute Investition, denn es hilft Eltern bei der Schlaf-Überwachung Ihres Babys, ohne dass Sie sich im selben Raum befinden müssen. So können Sie im Alltag Ihren Aufgaben nachgehen oder einfach mal relaxen. Sie können sofort reagieren, wenn die Situation es erfordert. Sie werfen einen Blick auf den Monitor und haben Dank der Ton- und Videoüberwachung sofort Gewissheit, ob Ihr Nachwuchs friedlich schlummert, oder ob er Ihre Hilfe benötigt. Das bedeutet mehr Sicherheit für Ihr Baby und macht Eltern im Alltag unabhängiger und flexibler.

Babyphone mit Kamera Vergleich – unsere Top 3

NUK_EcoNUK Eco Control+ Video

★★★★★

EUR 151,71

Zum Angebot

HelloBabyHelloBaby HB24

★★★★

EUR 78,99

Zum Angebot

Mehr Babyphone mit Kamera?

Hier geht´s zu den aktuellen Bestsellern auf Amazon:

[Gesamt:7    Durchschnitt: 4.4/5]